Bilderbuchkino am 21. Oktober 2017

Liebe Leute, groß und klein!
Wir laden ein zu unserem Bilderbuchkino in Walthers Buchladen. Dabei werden die Bilder eines Buches groß auf einer Leinwand gezeigt, während wir die Geschichte dazu vorlesen.
Der Eintritt ist frei!

Am Samstag, den 21.10.2017 lesen wir vor:

um 15.00 Uhr

„Heule Eule – Nein, ich lasse niemanden rein!“
von Paul Friester und illustriert von Philippe Goossens (NordSüd Verlag) für Kinder ab 3

Mama Eule geht einkaufen. »Lass niemanden rein, wenn ich nicht da bin!«, sagt Mama Eule zur kleinen Eule. Und das nimmt die kleine Eule ziemlich ernst! Denn als Mama zurück ist und an die Tür klopft, macht die kleine Eule partout die Tür nicht auf. »Das haben wir gleich«, sagt das Eichhörnchen. Doch die kleine Eule bleibt stur und beginnt jetzt auch noch zu heulen. Und auch die anderen Tiere können nicht helfen. Heule Eule macht die Tür nicht auf!

um 15.30 Uhr

“Der Eisbär”
geschrieben und illustriert von Jenni Desmond (Aladin Verlag) für Kinder ab 6 Jahre.

Der Eisbär lebt in einer Welt voller Schneestürme und eisiger Temperaturen. Trotzdem hat er dieselbe Körpertemperatur wie wir. Wenn er sich aufrichtet, ist er so groß wie zwei siebenjährige Kinder übereinander und er kann übermenschlich schnell laufen. Ein echter Gigant der Arktis!
Das Buch erzählt von einem der größten und gefährlichsten Raubtiere der Welt, das in Zeiten des Klimawandels selbst zum Gejagten wird.

 

Wir bitten um Anmeldung, per Telefon, E-Mail oder persönlich im Laden.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!