Bilderbuchkino am Samstag, den 22.September

Liebe Leute, groß und klein!
Wir laden ein zu unserem Bilderbuchkino in Walthers Buchladen. Dabei werden die Bilder eines Buches groß auf einer Leinwand gezeigt, während wir die Geschichte dazu vorlesen.
Der Eintritt ist frei!

um 15.00 Uhr
“Monsta” geschrieben von Dita Zipfel und illustriert von Mateo Dineen (Tulipan Verlag) für Kinder ab 4 Jahre.
Ein Monster zu sein, ist auch nicht mehr das, was es mal war, Monsta ist frustriert: Da hat es sich extra dieses eine Kind ausgesucht, um unter seinem Bett zu wohnen und ein bisschen Grusel zu machen. Und dann? Alles umsonst! Wie es sich ins Zeug gelegt hat: Hat Zähne gefeilt, Masken gebaut, Fell aufgestellt, Monsterblicke geübt, gegrimmt, gegrummt, gesummt und Klauen gezeigt. Doch was passiert? Nichts, rein gar nichts: Das Kind schnarcht, schläft, grunzt und grinst sogar im Traum. Von Angst keine Spur! Klar, dass da auch das gruseligste Monsta irgendwann mit seinem Latein am Ende ist.

um 15.30 Uhr
“Die Böckchen-Bande kommt in die Schule” geschrieben von Bjørn F. Rørvik und illustriert von Gry Moursund (Klett Kinderbuch Verlag) für Kinder ab 5 Jahre.
Eines Tages ist es so weit: Selbst die Böckchen-Bande muss in die Schule gehen! Die eine Lehrerin ist zuckersüß, die andere superstreng. Am allerschlimmsten aber soll der neue Rektor sein! Unsere Böckchen sind natürlich genau die Richtigen, um gleich etwas Unverzeihliches anzustellen und dann herauszufinden, was es mit diesem Typen auf sich hat. Äh – was macht der denn da mit seinem Popo auf dem Kopierer??

Wir bitten um Anmeldung, per Telefon, E-Mail oder persönlich im Laden.